Wilkommen in Bad Gastein!

WILLKOMMEN BEI DEN MUSIKEN IN DEN ALPEN, IM INTERNATIONALEN FESTIVAL, IM MUSIKKURS und NEU im 2018: CONCERTO-ARIA WETTBEWERB!

Dr. Irena Portenko, Künstlerische und Exekutive Direktorin

31. Juli – 19. August 2018
Bad Gastein, Österreich

NEU IM JAHR 2018 KONZERT-ARIA WETTBEWERB
Douglas Bish, Vorsitzender und Dirigent

NEU IM JAHR 2018:
Musik im internationalen Konzert-Arien-Wettbewerb der Alpen In einem „Command Performance“ Konzert kulminierend, wo ausgewählte Gewinner ein Konzertprogramm oder eine Arie mit dem „Musik in den
Alpen“ Festival-Orchester aufführen. Dieser Wettbewerb gibt akzeptierten Teilnehmern die Chance, ihre Fähigkeiten und ihr musikalisches Können auf einer Weltbühne zu präsentieren. Der Wettbewerb um Gold-, Silber- und Bronzemedaillen ist in zwei Altersgruppen eingeteilt: 18 Jahre und älter und bis zu 17 Jahren, und wird aus für das gesamte Programm registrierten „Musik in den Alpen“ Festivalteilnehmern bestehen. Eine limitierte Zahl von Studierenden mit österreichischem Wohnsitz kann gegen eine Gebühr von 100 Euro teilnehmen. Wettbewerbskategorien sind Klavier, Streicher, Stimme, Holzbläser und Blechbläser.  Videobänder müssen digital bis zum 1. April 2018 eingereicht werden. Sie werden von einem internationalen Gremium renommierter Musiker ausgewählt. Alle Teilnehmer werden bis zum 1. Mai benachrichtigt.

DER WETTBEWERB BESTEHT AUS FOLGENDEM:
Erstes Screening-Repertoire
▪ Ein Concerto-Satz aus dem klassischen oder romantischen Standard
Zeitrepertoire (Mozart, Beethoven, Chopin, Mendelssohn, etc.)
Erste Runde
▪ Diskussion eröffnen –  Eine Zukunft in der Musik verwirklichen
Zweite Runde
▪ Ein virtuoses Stück * für Ihr Instrument oder Stimme
▪ Ein Stück oder ein Sonatensatz eines Barock- oder Klassikers
(Wahl des Kandidaten, 6-8 Min.)
▪ Ein Stück aus der Zeit von 2000-2017 (Wahl des Wettbewerbers, 4-6 min).
Dritte Runde
▪ Ein Concerto-Satz aus dem klassischen oder romantischen Standard
Zeitrepertoire (Mozart, Beethoven, Chopin, Mendelssohn usw.) *

Dirigent
Douglas Bish

WETTBEWERBDETAILS
FÜR DETAILLIERTE INFORMATIONEN ÜBER UNSERE
PROGRAMME, FAKULTÄT, ZEITPLAN,
BERUF UND FREIZEIT
AKTIVITÄTEN, GASTKÜNSTLER UND
DEN WETTBEWERB UND DIE BEWERBUNG,
BESUCHEN SIE WWW.MUSICINTHEALPS.COM

MUSIK IN DEN ALPEN FESTIVAL CHOR UND ORCHESTER
NEU IM JAHR 2018 Musik in den Alpen hat ihre erste Choral Musikaufführungs-  und Orchesterprogramme im August 2018 angekündigt. Das Programm ist für Chor und Orchesterkünstler geeignet, die hohe professionelle Aufführungs- und Hochleistungsmöglichkeiten in Europa innerhalb eines organisierten Konzertprogramms während eines anerkannten Internationalen Festivals suchen. Neben zahlreichen Aufführungen mit weltweit renommierten Dirigenten und mithilfe der Organisation von Kooperationen mit gefeierten Solisten, Festival-Chören und Orchestern und Musikprogrammen wird auch eine Gelegenheit für Einzelunterricht und Meisterkurse angeboten. Das Programm umfasst mehrere Auftrittsmöglichkeiten und auch einen Besuch bei den berühmten Salzburger Internationalen Musikfestspielen. Chor- und Orchesterkünstler müssen in Österreich, vorbereitet auf Proben und Aufführungen der eingeplanten Leistungsauswahl, ankommen.

Es wird erwartet, dass die Noten, sowohl von Vokalisten wie auch von Orchestermusikern drei Monate vor Beginn des Festivals eingereicht werden.
Bitte beachten Sie den detaillierten Zeitplan der Konzerte (siehe unten).

Mit Ausnahme der Solo-Klavierwerke sollten alle Aufnahmen mit Klavierbegleitung sein. Das Auswahl-Plenum wird die Aufzeichnungen auf der Grundlage von Vielseitigkeit, Virtuosität, Bühnenpräsenz und allgemeiner Professionalität der Bewerber bewerten. Nach dieser Vorauswahl werden in Bad Gastein die Teilnehmer, die beim Alpenfestival mitmachen können, bestimmt.

Das unbearbeitete Video, das wir bis spätestens 1. April erhalten müssen, soll das Folgende beinhalten:

Wettbewerbsteilnehmer werden bis zum 1. Mai über ihre Annahme informiert.

Erste Auswahl:
Die Wettbewerbsteilnehmer werden sich zu einer informellen Diskussion über
Aufführungspraktiken treffen, wo sie darüber sprechen, wie sie diesen Punkt in ihrer musikalischen Karriere erreicht haben und welche Schritte sie unternommen haben, um  professionellere Musiker zu werden.
Mit Ausnahme des Solos Klavierwerke, Klavierbegleitung sollte bei allen Aufnahmen verwendet werden. Das Auswahl-Plenum wird die Aufzeichnungen auf der Grundlage von Vielseitigkeit, Virtuosität, Bühnenpräsenz und allgemeine Professionalität bewerten. Nach dieser Vorauswahl werden in Bad Gastein die Teilnehmer, die beim Alpenfestival mitmachen können, bestimmt.

 

Bad Gastein

Um Musik in den Alpen zu spenden, besuchen Sie bitte unsere Seite New York Foundation for the Arts (NYFA)

Um Musik in den Alpen zu spenden